Wenn du improvisieren auf der Gitarre lernen möchtest, ist eine der besten Möglichkeiten das Spielen mit der Moll-Pentatonik. Für Sologitarre lernen ist das die wahrscheinlich bekanntest Skala überhaupt. Sämtliche Musiker/innen aus allen Musikrichtungen bedienen sich dieser Tonleiter. Das liegt vor allem daran weil, dieses Pattern auf der Gitarre sehr leicht umzusetzen ist.

Improvisieren auf der Gitarre – Die Moll-Pentatonik

Als Beispiel dient hier die A-Moll-Pentatonik.

Um dich mit dieser Skala etwas vertraut zu machen spiele das Pattern mehrfach auf- und abwärts.

Einfache Übung die man können sollte

Hier ist eine einfache Idee für einen Run über alle Saiten.

Als nächstes brauchen wir eine Akkordfolge über die das Pattern gespielt werden kann.

Hier kannst du einen einfach Track herunterladen:

Tipps zum Improvisieren auf der Gitarre

#1  Beginne mit wenig Tönen am Anfang (nur die Töne auf D und G-Saite). Versuche mehr rhythmische Idee einzubauen. Mit der Zeit nimm immer einen Ton dazu.

#2  Viele Ideen brauchen etwas Zeit, deshalb spiele den gesamten Track durch.

#3  Erfinde kleine Licks und baue diese immer in deine Improvisationen mit ein. Das geht natürlich auch mit kreativen Ideen anderer Musiker. 

#4  Improvisieren lernt man leider nicht über Nacht, weshalb es ein Prozess der sehr häufig wiederholt werden sollte.

#5  Erstelle eigene Backingtrack, dadurch lernst du viel über Rhythmus, hierfür eignet sich ein Looper sehr gut.

#6 Spiele mit der Einstellung „die Musik ist schon da, ich spiele nur noch etwas dazu“.
Das erleichtert das Improvisieren ungemein.

Viel Spaß mit dem Improvisieren. Weitere Hilfen zum spielen mit der Pentatonik findest du hier: Pentatonik

Gruß
​Michel

Gitarre lernen Arbeitsbuch

Das Gitarre lernen Masterplan Arbeitsbuch bietet alle Inhalten aus den beiden erfolgreichen Gitarre Lernkursen „Gitarre lernen online – Masterplan 1 und 2“.
Hier lernst Du alles, was wichtig an der Akustikgitarre ist. Wie zum Beispiel: Schlagmuster, Zupfmuster, Noten spielen, Tabulatur lesen, Einstieg in Blues, Einstieg in leichte Klassik, die wichtigsten Tonleitern und vieles mehr. Für jeden Bereich gibt es bekannte Lieder oder Melodien für den idealen praktischen Einsatz und ein abwechslungsreiches Repertoire an Stücken, die man auf der Gitarre braucht.