Rumba ist ein Musikstil aus Kuba. In der Popmusik wird dieser Rhythmus sehr häufig verwendet. Merkmale eines Rumba (Rhythmus) sind die Betonungen auf den Zählzeiten 1, 2+ und 4.
Nachfolgend zeige ich dir eine Möglichkeit diesen Rhythmus schnell zu lernen.
 

Los geht es mit einem einfachen Rhythmus mit Achtelnoten, dämpfe alle Saiten mit der Greifhand ab, so dass nur ein percusives Geräusch zu hören ist

Jetzt betonen wir die Zählzeiten 1, 2+ und 4 indem wir etwas mehr in die Saiten schlagen.

In der nächsten Stufe werden nur die Betonungen klingend gespielt, der Rest wird weiterhin mit Deadnotes gespielt.

Schritt Nummer 4, wir spielen nur noch die Betonungen.

Jetzt kannst du alles bisher erlernte anwenden und dir eigene Rumba-rhythmen zusammenstellen.

Hier findest du alles zum downloaden.

Gitarre lernen in 14 Tage

Wenn es an der Gitarre einfach nicht vorwärts geht.

Du spielst schon einige Zeit Gitarre, aber klingt einfach nicht gut. Auch allgemein bist du mit deinem Gitarrenspiel nicht zufrieden. Du möchtest lernen die Gitarre frei zu spielen, vlt mit Anderen zu musizieren.
Im Gitarren-Coaching-Programm lernst du in täglichen kurzen Lektionen, wie man wirklich Gitarre lernt. Das Programm ist ein kleiner abgeschlossener Kurs der für Dich völlig kostenlos und unverbindlich ist.